Die Washington Post gibt es nun auch für das TV-Gerät

Zeitung auf dem TV Washington Post mit APP für Fernsehgeräte (via Fire TV oder Apple TV Die Washington Post kann man nun auch auf dem Fernseher lesen. LESEN! Auf Anregung des neuen Besitzers Jeff Bezos hat das Entwicklerteam der Zeitung eine App für den Amazon Fire TV-Stick gebastelt, berichtet Fast Company. Dabei ist nicht vor allem ein Bewegtbildangebot entstanden, sondern ein sehr textlastiges Angebot zur Nutzung auf dem Bildschirm des Fernsehers. Videos können Bestandteil der Artikel sein, spielen aber vor allem eine den Text unterstützende Rolle. textlastiges Angebot, Bewegtbild nur ergänzend Mit Hilfe der zum Fire TV-Stick gehörenden minimalistischen Fernbedienung kann man innerhalb der App zwischen den verschiedenen Artikeln navigieren. Jeder Artikel wird mit einer Headline und einem farbintensiven Bild angeteasert. Steigt man in die Lektüre ein, dann navigiert man sich im Text mit Hilfe der Oben/Unten-Tasten weiter. Außerdem lassen sich verschiedene Schriftarten und Farbschemas auswählen. auch lange Texte! Die Zeitung bietet auf diesem Weg keineswegs nur Info-Häppchen, sondern durchaus auch lange Stücke im 2.000 Wörter-Bereich. Da nur mit je einzelnem Klick seitenweise 'geblättert' werden kann, ist das Nutzungserlebnis im
  • Sie möchten weiterlesen? Bitte wählen Sie den Zugang für Abonnenten (linke Schaltfläche) oder bestellen Sie ein Abonnement (rechte Schaltfläche)

  • Zugang für Abonnenten
    (oder per Laterpay einzeln kaufen)
    Abo bestellen