Digitale Presse nur unter ferner liefen bei Apple One

Apple One Flatrate, die Apples sämtliche Aboangebote bündelt, kommt im Herbst Apple News+ ist nur Bestandteil des teuersten Paketes (in D/A/CH gar nicht verfügbar) Apple hat seine Megaflatrate Apple One für den Herbst dieses Jahres angekündigt. "Apple One macht das Genießen von Apples Abodiensten einschließlich Apple Music, Apple TV+, Apple Arcade, iCloud und mehr, einfacher als je zuvor", bewirbt Apple Top-Manager Eddie Cue das Angebot. Apples Presseflatrate 'News' ist nur Teil des "und mehr"-Versprechens. Pricing USA: Apple-Kunden in über 100 Ländern können sich für eines von zwei bzw. drei Paketen entscheiden. Das sind in Apples Heimatmarkt USA: 14,95$ statt 20,96$ für Musik, Video, Spiele und 50GB Speicherplatz 'Individual' kostet 14,95$/Monat und beinhaltet Apple Music, Apple TV+, Apple Arcade, and 50GB Speicherplatz in der iCloud (Würde man die gleichen Abodienste einzeln bestellen, müsste man 20,96$ dafür bezahlen). 19,95$ statt 27,96$ für bis zu weitere 5 Nutzer und 200GB Speicherplatz 'Family' kostet 19,95$ pro Monat, macht das 'Individual'-Angebot für bis zu 6 Familienmitglieder zugänglich und bietet denen 200GB statt 50GB Cloud-Speicher (Würde man die gleichen Abodienste einzeln bestellen, müsste man 27,96$ dafür
  • Sie möchten weiterlesen? Bitte wählen Sie den Zugang für Abonnenten (linke Schaltfläche) oder bestellen Sie ein Abonnement (rechte Schaltfläche)

  • Zugang für Abonnenten
    (oder per Laterpay einzeln kaufen)
    Abo bestellen