El País verkauft erfolgreich digitale Geschenkabos

Geschenkabos größte spanische Zeitung, El País, seit 1 Jahr mit Paid Content >100.000 Digitalabos Die bekannteste spanische Zeitung, El País, hat vor erst einem Jahr eine Paywall errichtet. Trotzdem zählt sie bereits über 100.000 Digitalabos (die bisher allerdings zu nur 7% der Umsätze der Zeitungssparte des Mutterunternehmens Prisa beitragen). Das geht aus dem jüngsten Quartalsbericht des Unternehmens hervor. 4% davon sind Geschenkabos +300% zum Q4/2020 Wie die meisten Paid Content-Zeitungsangebote bietet El País Abo-Bestellern die Wahl zwischen monatlich kündbaren Abos und Jahresabos. In den Quartalsberichten nahezu unbemerkt blieb bisher ein sehr kleiner Teil Digitalabos, die weder in die Flexabo- (monatlich) noch in die Kategorie Jahresabo fallen. Aber dieser kleine Teil hat sich vom vierten Quartal 2020 auf das erste Quartal 2021 vervierfacht. 4% der Digitalabos entfallen momentan auf befristete Drei- und 6-Monatsabos. Das sind Geschenkabos. Geschenkabos enden automatisch Im Unterschied zu den unbefristet laufenden Selbstzahlerabos bietet El País das Verschenken von befristen 3-, 6- und 12-Monatsabos an. Dabei ist das 12-Monats-Geschenkabo genauso teuer wie das reguläre Jahresabo (96€). Sicher gibt es also über die 4.000 in den Quartalsberichten an der
  • Sie möchten weiterlesen? Bitte wählen Sie den Zugang für Abonnenten (linke Schaltfläche) oder bestellen Sie ein Abonnement (rechte Schaltfläche)

  • Zugang für Abonnenten
    (oder per Laterpay einzeln kaufen)
    Abo bestellen