GEOlino launcht Bezahl-App, Stern Crime eine Paywall

Paid Content bei G+J Gruner+Jahr launcht GEOlino AR, eine Bezahlapp für Kinder Gruner+Jahr bleibt seiner unkonventionellen Strategie treu, Paid Content-Erfolge vor allem mit bezahlpflichtigen Apps anzustreben. Nach einer bezahlpflichtigen Meditations- und einer Diät-App hat der Verlag nun auch eine echte Presse-App gelauncht, und das ausgerechnet im für digitale Bezahlangebote schwierigen Kindersegment. Die GEOlino AR-App verspricht alle Artikel aus den Heften des Kinderwissensmagazins und darüber hinaus zahlreiche Augmented Reality-Erweiterungen. "Aufregende Tiere und spannende Abenteuer kommen direkt in dein Zimmer! Mit Hilfe von Augmented Reality (AR) kannst du die Mondlandung auf deinem Küchentisch miterleben..." usw. Ein Abo der App kostet monatlich 4,49€ im Flexabo oder 50€ pro Jahr. pvd meint: mal schauen, ob dem erfahrenen Kindermagazin-Publisher gelingt, was bisher den weniger erfahrenen aber auch erfolgreichen Publishern von Kindertageszeitungen kaum einmal gelingen will: ein digitales Bezahlangebot für die jungen Leser. G+J launcht seine erste Paywall: https://www.stern.de/p/crimeplus/ Fast gleichzeitig streckt der Verlag endlich auch einen Finger ins kalte Wasser der Pay-wallangebote. Noch vor dem Muttertitel hat Stern Crime ein digitales Bezahlangebot gelauncht. Für 5,99€ pro Monat erhalten Abonnenten im Flexabo neben den digitalen Ausgaben
  • Sie möchten weiterlesen? Bitte wählen Sie den Zugang für Abonnenten (linke Schaltfläche) oder bestellen Sie ein Abonnement (rechte Schaltfläche)

  • Zugang für Abonnenten
    (oder per Laterpay einzeln kaufen)
    Abo bestellen