New York Times kauft The Athletic

The Athletic seit Monaten Übernahmegerüchte Kurz vor Reaktionsschluss dieser Ausgabe mussten wir die Überschrift dieses Beitrags ändern. Sie lautete eigentlich 'Wie geht es dem Sport Paid Content-Anbieter wirklich?' Der Beitrag sollte sich um die seit Monaten kursierenden Übernahmegerüchte drehen und auf ein wiedererwachtes Übernahmeinteresse bei der New York Times. jetzt bestätigt: NYT bezahlt 550Mio$ für The Athletic Nun ist es aber bestätigt. Die New York Times kauft tatsächlich The Athletic für 550Mio$. "Strategisch wird diese Akquisition unsere Fähigkeit beschleunigen, die Beziehungen zu unseren Abonnenten zu vergrößern und zu vertiefen", zitiert Bloomberg die Chefin der Zeitung, Meredith Kopit Levien. immerhin ohne Verluste selbst für späte Investoren 550Mio$ ist weniger, als sich die Athletic-Gesellschafter erhofft hatten. Es ist aber mehr, als viele Branchebeobachter in den letzten Monaten für möglich hielten. In der letzten Finanzierungsrunde wurde The Athletic mit 500Mio$ bewertet. Das bedeutet, das auch die zuletzt in das Unternehmen investierten Summen wenigstens nicht verbrannt worden sind. unklar: war es ein 'Notverkauf'? Unklar ist, welche Alternativen zum Verkauf The Athletic hatte. Der Mediendienst Variety spekulierte im letzten Juli schon, anlässlich einer Abopreiserhöhung, dass
  • Sie möchten weiterlesen? Bitte wählen Sie den Zugang für Abonnenten (linke Schaltfläche) oder bestellen Sie ein Abonnement (rechte Schaltfläche)

  • Zugang für Abonnenten
    (oder per Laterpay einzeln kaufen)
    Abo bestellen