Mit Ramsch-Abos gegen Ramsch-Abos: die versuchte Kampagne des Gerhard Sondermann

Interessieren Sie sich für Wissenschaft? Dann sollten Sie über ein Jahresabo der Zeitschrift Bild der Wissenschaft nachdenken. Denn das gibt es zurzeit für 6 Euro im WBZ-Abokiosk presseplus.de. Im Einzelhandel bezahlen Sie für ein einziges Heft der Zeitschrift 8,20€. Davon erscheinen in jedem Jahr 12 Hefte und als Abonnent erhalten Sie außerdem noch 1-2 Sonderhefte. Ähnlich attraktive Angebote macht Presseplus für die beiden Schwestertitel aus dem Konradin Verlag, Natur und Damals. Nicht durch Saldierung von Prämien oder Gutscheinwerten sondern z.B. 'Jahrespreis = 6€' Wenn Sie nun denken: 'So what? Solche Angebote sind heute doch gang und gäbe!', dann übersehen Sie ein Detail. In vielen Aboshops werden zwar vergleichbare Ersparnisse versprochen. Allerdings stets über den Umweg eines Gutscheins oder einer Bargeldprämie, die mit dem Preis des Abos verrechnet werden muss, um unter dem Strich zu einem vergleichbaren Angebot zu kommen. Auf diesem Umweg wird die Fiktion eines womöglich gebundenen hohen Abopreises aufrechterhalten. Das ermöglicht die Zählung solcher Abos in der IVW-Statistik. Die zu den aktuellen Preisen von Presseplus abgesetzten Stücke dürfen dagegen nicht einmal bei den "sonstigen" Verkäufen gezählt werden. Mit
  • Sie möchten weiterlesen? Bitte wählen Sie den Zugang für Abonnenten (linke Schaltfläche) oder bestellen Sie ein Abonnement (rechte Schaltfläche)

  • Zugang für Abonnenten
    (oder per Laterpay einzeln kaufen)
    Abo bestellen